Demnächst…

Mut zum Frieden

Datum: 6. Juli 2022

Uhrzeit: 19:30

Ort: Laurentiuskirche Altdorf

Plakat Mut zum Frieden 2022 final A3

Zahlreiche Altdorfer Musiker/innen wollen während der fröhlichen und faszinierenden Wallenstein-Festspiele daran erinnern, dass die Kriegshandlungen vor 400 Jahren zahllose Opfer forderten und unser Land für Jahrzehnte verheerten.

„Wallenstein“

Datum: 8. Juli 2022

Uhrzeit: 20:30

Ort: Historische Universität Altdorf

Schiller

Schillers Dramentrilogie an einem Abend in einer Fassung von Alexander Etzel-Ragusa

„Wallenstein“

Datum: 9. Juli 2022

Uhrzeit: 20:30

Ort: Historische Universität Altdorf

Schiller

Schillers Dramentrilogie an einem Abend

„Wallenstein in Altdorf“

Datum: 10. Juli 2022

Uhrzeit: 13:15

Ort: Historische Universität Altdorf

F5CDCFCC-E17E-4CED-85AC-47080B3FA4BE

Wallensteins wilde Zeit als Student in Altdorf bildet den Stoff für ein unterhaltsames Stück voller Dramatik, Humor und großer Gefühle

„Wallenstein in Altdorf“

Datum: 10. Juli 2022

Uhrzeit: 15:30

Ort: Historische Universität Altdorf

F5CDCFCC-E17E-4CED-85AC-47080B3FA4BE

Wallensteins wilde Zeit als Student in Altdorf bildet den Stoff für ein unterhaltsames Stück voller Dramatik, Humor und großer Gefühle

„Wallenstein“

Datum: 16. Juli 2022

Uhrzeit: 20:30

Ort: Historische Universität Altdorf

Schiller

Schillers Dramentrilogie an einem Abend in einer Fassung von Alexander Etzel-Ragusa

„Wallenstein in Altdorf“

Datum: 17. Juli 2022

Uhrzeit: 13:15

Ort: Historische Universität Altdorf

F5CDCFCC-E17E-4CED-85AC-47080B3FA4BE

Wallensteins wilde Zeit als Student in Altdorf bildet den Stoff für ein unterhaltsames Stück voller Dramatik, Humor und großer Gefühle

Giftwood am Stadttorfest Freystadt

Datum: 17. Juli 2022

Uhrzeit: 16:00 - 18:00

Ort: Unteres Tor, Freystadt

|

21032486_10154636198136783_6622586377175612335_n

Ein Singer-Songwriter-Duo und seine Band machen Songwriter-Rock. Was auch sonst? Gitarren, Bass, Schlagzeug, Klavier, Akkordeon, Orgel, Mandoline und Mundharmonikas – mehr braucht der Mensch nicht zum Glücklichsein.

„Wallenstein in Altdorf“

Datum: 17. Juli 2022

Uhrzeit: 15:30

Ort: Historische Universität Altdorf

F5CDCFCC-E17E-4CED-85AC-47080B3FA4BE

Wallensteins wilde Zeit als Student in Altdorf bildet den Stoff für ein unterhaltsames Stück voller Dramatik, Humor und großer Gefühle

„Wallenstein“

Datum: 22. Juli 2022

Uhrzeit: 20:30

Ort: Historische Universität Altdorf

Schiller

Schillers Dramentrilogie an einem Abend

„Wallenstein“

Datum: 23. Juli 2022

Uhrzeit: 20:30

Ort: Historische Universität Altdorf

Schiller

Schillers Dramentrilogie an einem Abend in einer Fassung von Alexander Etzel-Ragusa

„Wallenstein in Altdorf“

Datum: 24. Juli 2022

Uhrzeit: 13:15

Ort: Historische Universität Altdorf

F5CDCFCC-E17E-4CED-85AC-47080B3FA4BE

Wallensteins wilde Zeit als Student in Altdorf bildet den Stoff für ein unterhaltsames Stück voller Dramatik, Humor und großer Gefühle

„Wallenstein in Altdorf“

Datum: 24. Juli 2022

Uhrzeit: 15:30

Ort: Historische Universität Altdorf

F5CDCFCC-E17E-4CED-85AC-47080B3FA4BE

Wallensteins wilde Zeit als Student in Altdorf bildet den Stoff für ein unterhaltsames Stück voller Dramatik, Humor und großer Gefühle

Profs Night Big Band – A Big Band Celebration

Datum: 29. Juli 2022

Uhrzeit: 20:00

Ort: Historischer Universitätshof Altdorf

profs-night-big-band-8G0A7765-1024×682

Die Profs Night Big Band aus Erlangen steht für einen modernen und niveauvollen Big Band Sound. Die 20-köpfige Formation eifert dabei den Orchestern ihrer großen Vorbilder wie Thad Jones, Count Basie oder Peter Herbolzheimer nach, deren Arrangements fester Bestandteil des Band Books sind.

Bea Weber & friends

Datum: 6. August 2022

Uhrzeit: 20:00

Ort: Alte Synagoge Ottensoos

81894942_2597213497228206_7521520898268987392_O

Die einzelnen Songs sind Annäherungen an die Antworten und vor allem überzeugende Mutmacher. Überzeugend deshalb, weil die klaren Melodien mit den Worten der Musikerin die Tiefe der durchlebte Erfahrung widerspiegeln. Kein oberflächliches Trallala, sondern Musik, die dankbar auf das Leben blicken lässt.

Perspektiven – Wie sich zwei Mozartopern und Jazz vertragen

Datum: 16. September 2022

Uhrzeit: 19:30

Ort: Schloss Grünsberg, Altdorf

startseite_katrin_201833324_n_RETUSCHE-1

mit Werken von Wolfgang Amadeus Mozart und Wolfgang Völkl

Oxxn Street Festival

Datum: 17. September 2022

Uhrzeit: 13:00 - 22:00

Ort: Altdorf bei Nürnberg

| | |

Facebook OxxnStreet Profilbild 1

Altdorfs erstes eigenes Straßenmusikfestival!

Wollmond – live in der Volksbühne am Kaulenberg

Datum: 18. September 2022

Ort: Volksbühne am Kaulenberg

|

wollmond_promo_03

Wollmond – das ist Musik auf der Straße, für die Straße und über die Straße.

Giftwood – live im Café Immergrün

Datum: 7. Oktober 2022

Ort: Café Immergrün, Neumarkt i. d. Oberpfalz

|

21032486_10154636198136783_6622586377175612335_n

Ein Singer-Songwriter-Duo und seine Band machen Songwriter-Rock. Was auch sonst?

Hans Albers – sein Leben, seine Lieder – eine Theaterreise

Datum: 16. Oktober 2022

Uhrzeit: 12:00

Ort: Grenzlandtheater Aachen

| |

HA_039

In „Hans Albers – sein Leben, seine Lieder, eine Theaterreise“ nehmen Dirk Witthuhn und Wolfgang Völkl sie mit auf einen Kanonenkugelflug an die Schlüsselstellen dieser Karriere.

HA_039

In „Hans Albers – sein Leben, seine Lieder, eine Theaterreise“ nehmen Dirk Witthuhn und Wolfgang Völkl sie mit auf einen Kanonenkugelflug an die Schlüsselstellen dieser Karriere.

Bootcat im Dixiebahnhof Dresden

Datum: 19. November 2022

Ort: Dixiebahnhof Dresden

|

IMG_5123

Bootcat reitet wieder!

Bea Weber & friends

Datum: 10. Dezember 2022

Ort: Alte Scheune Zirndorf

81894942_2597213497228206_7521520898268987392_O

Die einzelnen Songs sind Annäherungen an die Antworten und vor allem überzeugende Mutmacher. Überzeugend deshalb, weil die klaren Melodien mit den Worten der Musikerin die Tiefe der durchlebte Erfahrung widerspiegeln. Kein oberflächliches Trallala, sondern Musik, die dankbar auf das Leben blicken lässt.

„Let’s work“ – Ein Liederabend

Datum: 27. Januar 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Let’s work

In ihrem dritten Liederabend-Projekt nach „1968“ und „Fucking Lonely“ widmen sich Wolfgang Völkl und Michael Steindl dem Thema „Arbeit“. Der musikalische Bogen ist wieder weit gespannt, von Deichkind bis Bob Dylan. Geiersturzflug trifft auf Wolf Biermann, Peter Alexander auf Bruce Springsteen, die Bangles auf John Lennon. Fünf Schauspieler*innen krempeln die Ärmel hoch und stapeln singend Bierkisten.

„Let’s work“ – Ein Liederabend

Datum: 2. Februar 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Let’s work

In ihrem dritten Liederabend-Projekt nach „1968“ und „Fucking Lonely“ widmen sich Wolfgang Völkl und Michael Steindl dem Thema „Arbeit“. Der musikalische Bogen ist wieder weit gespannt, von Deichkind bis Bob Dylan. Geiersturzflug trifft auf Wolf Biermann, Peter Alexander auf Bruce Springsteen, die Bangles auf John Lennon. Fünf Schauspieler*innen krempeln die Ärmel hoch und stapeln singend Bierkisten.

„Let’s work“ – Ein Liederabend

Datum: 24. Februar 2023

Ort: Bottrop

Let’s work

In ihrem dritten Liederabend-Projekt nach „1968“ und „Fucking Lonely“ widmen sich Wolfgang Völkl und Michael Steindl dem Thema „Arbeit“. Der musikalische Bogen ist wieder weit gespannt, von Deichkind bis Bob Dylan. Geiersturzflug trifft auf Wolf Biermann, Peter Alexander auf Bruce Springsteen, die Bangles auf John Lennon. Fünf Schauspieler*innen krempeln die Ärmel hoch und stapeln singend Bierkisten.

Hans Albers – sein Leben, seine Lieder – eine Theaterreise

Datum: 17. Juni 2023

Uhrzeit: 15:00

Ort: Theater an der Luegallee, Düsseldorf

| |

HA_039

In „Hans Albers – sein Leben, seine Lieder, eine Theaterreise“ nehmen Dirk Witthuhn und Wolfgang Völkl sie mit auf einen Kanonenkugelflug an die Schlüsselstellen dieser Karriere.

Hans Albers – sein Leben, seine Lieder – eine Theaterreise

Datum: 17. Juni 2023

Uhrzeit: 20:00

Ort: Theater an der Luegallee, Düsseldorf

| |

HA_039

In „Hans Albers – sein Leben, seine Lieder, eine Theaterreise“ nehmen Dirk Witthuhn und Wolfgang Völkl sie mit auf einen Kanonenkugelflug an die Schlüsselstellen dieser Karriere.