Demnächst…

„Let’s work“ – Ein Liederabend

Datum: 14. Februar 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Let’s work

In ihrem dritten Liederabend-Projekt nach „1968“ und „Fucking Lonely“ widmen sich Wolfgang Völkl und Michael Steindl dem Thema „Arbeit“. Der musikalische Bogen ist wieder weit gespannt, von Deichkind bis Bob Dylan. Geiersturzflug trifft auf Wolf Biermann, Peter Alexander auf Bruce Springsteen, die Bangles auf John Lennon. Fünf Schauspieler*innen krempeln die Ärmel hoch und stapeln singend Bierkisten.

„Let‘s work“ – Ein Liederabend

Datum: 22. Februar 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Let’s work

In ihrem dritten Liederabend-Projekt nach „1968“ und „Fucking Lonely“ widmen sich Wolfgang Völkl und Michael Steindl dem Thema „Arbeit“. Der musikalische Bogen ist wieder weit gespannt, von Deichkind bis Bob Dylan. Geiersturzflug trifft auf Wolf Biermann, Peter Alexander auf Bruce Springsteen, die Bangles auf John Lennon. Fünf Schauspieler*innen krempeln die Ärmel hoch und stapeln singend Bierkisten.

„Let’s work“ – Ein Liederabend

Datum: 24. Februar 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Kammerkonzertsaal Bottrop

Let’s work

In ihrem dritten Liederabend-Projekt nach „1968“ und „Fucking Lonely“ widmen sich Wolfgang Völkl und Michael Steindl dem Thema „Arbeit“. Der musikalische Bogen ist wieder weit gespannt, von Deichkind bis Bob Dylan. Geiersturzflug trifft auf Wolf Biermann, Peter Alexander auf Bruce Springsteen, die Bangles auf John Lennon. Fünf Schauspieler*innen krempeln die Ärmel hoch und stapeln singend Bierkisten.

How to date a feminist – Premiere

Datum: 9. März 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Samantha Ellis hat mit „How to Date a Feminist“ (2016) eine romantische Komödie geschrieben, in der zwei Schauspieler*innen sechs Figuren spielen. Lustvoll spielt die Londoner Autorin mit Zuschreibungen und Geschlechterklischees – und feiert in rasanten Rollenwechseln deren Überwindung.

How to date a feminist

Datum: 14. März 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Samantha Ellis hat mit „How to Date a Feminist“ (2016) eine romantische Komödie geschrieben, in der zwei Schauspieler*innen sechs Figuren spielen. Lustvoll spielt die Londoner Autorin mit Zuschreibungen und Geschlechterklischees – und feiert in rasanten Rollenwechseln deren Überwindung.

Wollmond in Nauendorf

Datum: 18. März 2023

Ort: Nauendorf

|

wollmond_promo_03

Details zu diesem Konzert folgen in Kürze!

How to date a feminist

Datum: 20. März 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Samantha Ellis hat mit „How to Date a Feminist“ (2016) eine romantische Komödie geschrieben, in der zwei Schauspieler*innen sechs Figuren spielen. Lustvoll spielt die Londoner Autorin mit Zuschreibungen und Geschlechterklischees – und feiert in rasanten Rollenwechseln deren Überwindung.

How to date a feminist

Datum: 23. März 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Samantha Ellis hat mit „How to Date a Feminist“ (2016) eine romantische Komödie geschrieben, in der zwei Schauspieler*innen sechs Figuren spielen. Lustvoll spielt die Londoner Autorin mit Zuschreibungen und Geschlechterklischees – und feiert in rasanten Rollenwechseln deren Überwindung.

How to date a feminist

Datum: 31. März 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Samantha Ellis hat mit „How to Date a Feminist“ (2016) eine romantische Komödie geschrieben, in der zwei Schauspieler*innen sechs Figuren spielen. Lustvoll spielt die Londoner Autorin mit Zuschreibungen und Geschlechterklischees – und feiert in rasanten Rollenwechseln deren Überwindung.

How to date a feminist

Datum: 22. April 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Samantha Ellis hat mit „How to Date a Feminist“ (2016) eine romantische Komödie geschrieben, in der zwei Schauspieler*innen sechs Figuren spielen. Lustvoll spielt die Londoner Autorin mit Zuschreibungen und Geschlechterklischees – und feiert in rasanten Rollenwechseln deren Überwindung.

How to date a feminist

Datum: 24. April 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Samantha Ellis hat mit „How to Date a Feminist“ (2016) eine romantische Komödie geschrieben, in der zwei Schauspieler*innen sechs Figuren spielen. Lustvoll spielt die Londoner Autorin mit Zuschreibungen und Geschlechterklischees – und feiert in rasanten Rollenwechseln deren Überwindung.

We are 22

Datum: 8. Mai 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

We_are_22

Eine Revue zwischen LOL, veganem Käse und Krieg

How to date a feminist

Datum: 9. Mai 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Samantha Ellis hat mit „How to Date a Feminist“ (2016) eine romantische Komödie geschrieben, in der zwei Schauspieler*innen sechs Figuren spielen. Lustvoll spielt die Londoner Autorin mit Zuschreibungen und Geschlechterklischees – und feiert in rasanten Rollenwechseln deren Überwindung.

We are 22

Datum: 16. Mai 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

We_are_22

Eine Revue zwischen LOL, veganem Käse und Krieg

We are 22

Datum: 22. Mai 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

We_are_22

Eine Revue zwischen LOL, veganem Käse und Krieg

We are 22

Datum: 1. Juni 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

We_are_22

Eine Revue zwischen LOL, veganem Käse und Krieg

How to date a feminist

Datum: 7. Juni 2023

Uhrzeit: 19:30

Ort: Theater Duisburg

Samantha Ellis hat mit „How to Date a Feminist“ (2016) eine romantische Komödie geschrieben, in der zwei Schauspieler*innen sechs Figuren spielen. Lustvoll spielt die Londoner Autorin mit Zuschreibungen und Geschlechterklischees – und feiert in rasanten Rollenwechseln deren Überwindung.

Hans Albers – sein Leben, seine Lieder – eine Theaterreise

Datum: 17. Juni 2023

Uhrzeit: 15:00

Ort: Theater an der Luegallee, Düsseldorf

| |

HA_039

In „Hans Albers – sein Leben, seine Lieder, eine Theaterreise“ nehmen Dirk Witthuhn und Wolfgang Völkl sie mit auf einen Kanonenkugelflug an die Schlüsselstellen dieser Karriere.

Hans Albers – sein Leben, seine Lieder – eine Theaterreise

Datum: 17. Juni 2023

Uhrzeit: 20:00

Ort: Theater an der Luegallee, Düsseldorf

| |

HA_039

In „Hans Albers – sein Leben, seine Lieder, eine Theaterreise“ nehmen Dirk Witthuhn und Wolfgang Völkl sie mit auf einen Kanonenkugelflug an die Schlüsselstellen dieser Karriere.

Giftwood – live!

Datum: 28. Oktober 2023

Ort: Alte Scheune Zirndorf

|

21032486_10154636198136783_6622586377175612335_n

Ein Singer-Songwriter-Duo und seine Band machen Songwriter-Rock. Was auch sonst? Gitarren, Bass, Schlagzeug, Klavier, Akkordeon, Orgel, Mandoline und Mundharmonikas – mehr braucht der Mensch nicht zum Glücklichsein.

Giftwood – Live in St. Markus

Datum: 18. November 2023

Uhrzeit: 20:00

Ort: St. Markus, Oberasbach

|

21032486_10154636198136783_6622586377175612335_n

Ein Singer-Songwriter-Duo und seine Band machen Songwriter-Rock. Was auch sonst? Gitarren, Bass, Schlagzeug, Klavier, Akkordeon, Orgel, Mandoline und Mundharmonikas – mehr braucht der Mensch nicht zum Glücklichsein.